BVPR Regensburg

Der Berufsverband der Pastoralreferentinnen und -referenten der Diözese Regensburg

wurde am 02.04.1998 gegründet. Er bietet eine gemeinsame Plattform für alle BerufskollegInnen, (PastoralassistentInnen und PastoralreferentInnen) die in ihren Aufgabenfeldern unterschiedlichen Mitarbeitervertretungen zugeordnet sind.

 

Was machen wir?

  • Wir machen uns für die Interessen unserer Berufsgruppe stark.
  • Wir diskutieren berufsspezifische Fragen (z.B. Berufsprofil, Fort- und Weiterbildung)
  • Wir fördern das Gespräch und die Zusammenarbeit untereinander.
  • Wir wollen eine Solidargemeinschaft sein, die die Anliegen und Interessen der Mitglieder vertritt.
    Wir arbeiten loyal, aber selbstbewusst mit der Diözesanleitung zusammen.
  • Wir wollen zur Lebendigkeit und Aktualität der Kirche beitragen.
  • Wir geben konstruktive Anregungen zu verschiedenen pastoralen Anliegen.
  • Wir kooperieren mit anderen Berufsverbänden und Interessensgruppen (MAV, AGPR).
  • Wir geben für unsere Mitglieder das Verbandsorgan „Aktuelles“ heraus.
  • Wir halten jährlich eine Mitgliederversammlung, an die sich unser Sommerfest anschließt

Wie zeigt sich das konkret?

Wir haben uns zum Beispiel ...
... für die Neuordnung des Berufseinführungsjahres (Berufseinführung durch ein Pastoralteam vor Ort, Besoldung, Supervisionsmöglichkeit) und für die Stellenerrichtung „Geistliche Begleitung“ eingesetzt.

... einen immerwährenden Kalender „Gemeinsam dem Leben auf der Spur“ mit geistlichen Impulsen für alle PA/PR erstellt.

... den "Elfchen-Kalender" intiiert und mitherausgegeben Damit unterstützen wir jährlich das Projekt von Missio „Laien helfen Laien“ auf den Philippinnen.

... uns mit der "Ortlosigkeit" der PA/PR beim 10jährigen Jubiläum des Berufsverbands auseinandergesetzt.

… am Berufsprofil gearbeitet

… einen Aufgabenkatalog für PastoralreferentInnen und – referenten in Pfarrgemeinde und Dekanat erstellt. ( hier zum Text des Dokuments)

 

Info-Flyer mit Anmeldeformular

Satzung mit Beitragsordnung und Geschäftsordnung